Willkommen bei Lichtkuppel.de

Nauheimer Lichtkuppeln: energieeffizient, repräsentativ und vielfältig

Unsere Klassiker sind die Lichtkuppeln für natürliches Tageslicht. Heute kommen Sie auf zahllosen Gebäuden zum Einsatz und sind seit vielen Jahren erfolgreich. Sie überzeugen bereits seit 1950 professionelle Planer, Architekten und Privatkunden und werden für das Flachdach aus wetterbeständigem Plexiglas (Acrylglas / PMMA) hergestellt. Für Innenbereiche können die Lichtkuppeln auch aus dem besser formbaren Polycarbonat (Macrolon / PC) gebaut werden. Bei starker Sonneneinstrahlung kann dieses Material jedoch leichter vergilben. Unsere Nauheimer Lichtkuppeln sind in nahezu allen Größen und Formen erhältlich. Egal ob eckig, rund, oval oder pyramidenförmig: Die Lichtkuppeln fürs Flachdach füllen elegant Deckenöffnungen von bis zu drei Metern. Sonderanfertigungen sind auch beim Thema “Lichtkuppeln” auf Wunsch immer möglich.

Das Unternehmen BÖRNER steht für innovative Lösungen zum Thema Licht mit hoher Qualität. Die Produkte verfügen über ein großes Sortiment an Zubehör und werden zusammen mit unseren Services zu dem Oberlicht für Architekten.

Lichtkuppeln mit unterschiedlicher Verschalung

Sie haben die Wahl zwischen ein-, zwei-, drei- oder vierschaligen Varianten. Benötigen Sie eine noch hochwerigere Verschalung Ihrer Lichtkuppel? Kein Problem! Dann empfehlen wir Ihnen unsere Passivhaus-Lichtkuppeln.

Diverse Farben

Auch die Farbwahl liegt ganz bei Ihnen. Sie können bei den Nauheimer Lichtkuppeln zwischen der glasklaren, farbigen oder opalenen Ausführung wählen. So haben Sie Einfluss auf die gewünschte Lichtdurchlässigkeit, die Beleuchtungsatmosphäre und Wärmedämmeigenschaft. Unsere Dachkuppeln aus vergilbungsfreiem Acrylglas (PMMA) werden besonders auf dem Flachdach eingesetzt.

Die Nauheimer Lichtkuppeln eignen sich besonders für:

  • Architektonischen Wohnungsbau
  • Industriebau
  • Bau von Sportstätten
  • Verglasung von Fassaden

Zusatzfunktionen für die Dachkuppeln

Beleuchten Sie ihre Räume mit der Nauheimer Lichtkuppel auf natürliche Art und Weise. Unsere Produkte sind auch als RWA-kuppeln (Rauch-Wärme-Abzug) erhältlich. Wir bieten sie mit Dunkelklappe oder als Dachausstieg an. Die Lichtkuppeln sind durchsturzsicher und mit Sekurant erhältlich. Es sind ebenfalls Aufsetzkränze verfügbar.

Wärmegedämmte Lichtkuppeln

Unser energieeffizientestes Spitzenmodell ist die Passivhaus-Lichtkuppel. Sie setzt auf eine besonders gut isolierte Kunststoffverglasung und erfüllt sogar den Passivhausstandard. Diese Lichtkuppeln können natürlich auch in normalen, besonders zeitgemäßen und umweltbewussten Gebäuden verbaut werden und ist ebenfalls mit Dunkelklappen oder Dachausstiegen erhältlich.

Architekten und Monteuren bieten wir beim Thema “Lichtkuppel” ein breites Sortiment mit Zubehör, Service und Ersatzteilen.

Haben Sie Interesse an hochwertigen Lichtkuppeln aus Acrylglas (Plexiglas / PMMA) und wollen Ihre Ideen auf moderen Gebäuden erfolgreich umsetzen? Dann nehmen Sie doch einfach unverbindlich Kontakt mit uns auf. Beim Thema “Lichtkuppel” sind wir Ihr Partner. Unsere Produkte für Tageslicht sind geprüft und RWA-tauglich.

Nauheimer Passivhaus-Lichtkuppel: für Energiesparmaßnahmen entwickelt

Die Nauheimer Passivhaus-Lichtkuppel haben wir in Zusammen­arbeit mit dem Passivhaus Institut in Darmstadt berechnet und optimiert. Dadurch können Wärmedurchgangswiderstände von Ueff-Werten bei den Dunkelklappen von 0,563 W/m²K und bei Lichtkuppeln von Ueff = 1,04 W/m²K erreicht werden.

Diese Werte wurden für die Gesamtkonstruktion ermittelt. Kritischen Oberflächentemperaturen auf der Innenseite können durch eine spezielle Konstruktionstechnik somit verhindert werden. Ihre Eignung wurde durch entsprechende Berechnungen für beide Klappen-Typen nachgewiesen und bietet Architekten und Bau­physikern eine Planungsgrundlage zur Objektberechnung.

Die lichtdurchlässige Ausführung der Nauheimer Passivhaus-Lichtkuppel wurde speziell für Energieeinsparmaßnahmen entwickelt. Mit ihr können vor allem Belichtungskosten beispielsweise in Treppen­häusern reduziert werden, indem sie Tageslicht zur Energie­ge­winnung nutzt. Der Einsatz von Zubehör wie Dach­ausstieg, Be- und Entlüftung sowie natürlicher Rauchabzug ist ebenso möglich.

Die Produkteignung wurde bereits an vielen Objekten nachgewiesen.

Nauheimer Lichtkuppel-Pyramide: Optisch ansprechend und hochwertig

Unsere Lichtkuppeln sind die perfekte Lösung für das Flachdach. Der Blickfang unter unseren Lichtkuppeln ist Nauheimer Pyramide. Diese Lichtkuppeln in Form einer Pyramide verfügen über ein sorgfältig abgestimmtes Verhältnis zwischen Seitenlänge und Neigung. Sie wirken daher sehr harmonisch und ausgewogen. Dies macht unsere Lichtkuppeln zum idealen Gestaltungselement für repräsentative Bereiche. Bis zu einer Größe von 2,70 Metern sind weder Nähte noch Fugen sichtbar, da wir erst ab dieser Größe auf Segmentbauweise setzen. Diese Größen sind dann Sonderanfertigungen, bei denen Sie auch Ihre individuellen Ideen verwirklichen können.

Vielfältig einsetzbar ziert eine Glaspyramide aus vergilbungsfreiem Acrylglas (PMMA) jedes Flachdach. Egal ob industrielles oder privates Dach.

Die Glaspyramide für jedes Flachdach

Die pyramidenförmigen Lichtkuppeln von BÖRNER lassen sich flexibel auf jedes Hausdach verbauen. Außerdem entspricht die Lichtkuppel-Pyramide mit ihrer Verglasung aus Acrylglas (PMMA) den Qualitätsstandards der BÖRNER-Oberlichter. Sie ist daher gemäß GS-Bau und DIN EN 1873 „DAUERHAFT DURCHSTURZSICHER“. Ab einer Stärke von 16 Millimetern sind die Kuppeln außerdem garantiert wetterfest und witterungsbeständig.

Das Oberlicht vereint Vielfalt in Perfektion

Als Mitglied unserer Familie der Lichtkuppeln mit Oberschale lässt sich die Nauheimer Lichtkuppel-Pyramide einfach mit zahlreichen Zusatzelementen erweitern:

Das Lichtelement verfügt über einen bis zu 50 Zentimeter hohen Aufsatzkranz, der dank Rundum-Isolierung vor Feuchtigkeit schützt und wirksam dämmt. Es sind Dunkelklappen für großflächige Verschattung und Verdunklung verfügbar. Ebenso kann ein natürlicher Rauch- und Wärmeabzug (RWA) eingebaut werden. Die Lichtkuppel in Pyramidenform eignet sich auch als Dachausstieg fürs Flachdach. Durch den wahlweisen Einsatz von Elektromotoren oder Pneumatikzylindern garantiert sie zudem stressfreie und verlässliche Be- und Entlüftung.

Aufgrund dieser Vielzahl an Zusatzfunktionen gelten unsere pyramidenförmigen Lichtkuppeln aus Acrylglas (PMMA) mit Recht als multifunktional.

Lüftungssysteme für Lichtkuppeln und Dunkelklappen

Mit den Lichtkuppeln von BÖRNER können Sie Ihre Räume auch problemlos lüften. Sei es in Form einer pneumatischen Lüftung oder mit einer Permanententlüftung. Für die gesteuerte elektrische Entlüftung eines Flachdachs werden die Lüftungsklappen unserer Tageslichtsysteme über Elektromotoren angesteuert. Die Motoren werden mit bis zu 230V und 24V angetrieben.

Für unsere Lichtkuppeln und Dunkelklappen sind auch noch weitere Lüftungssysteme verfügbar: Es gibt manuelle Teleskopspindeln oder Ventilatoren.

Dachausstieg, Insektenschutz und Sonnenschutz

Über die Systeme zur Lichtkuppel-Entlüftung hinaus bieten wir auch noch weitere Zusatzfunktionen für die Lichtkuppeln an: Es gibt Dachausstiege für Flachdach und Einstiegssysteme sowie Module zum Insektenschutz. Ebenfalls sind natürlich auch Verschattungsanlagen und Verdunklungsanlagen verfügbar. Einbruch- und Durchsturzgitter runden das Angebot ab.

Individuelles Zubehör ist auf Anfrage erhältlich.

Rauch-Wärme-Abzug (RWA-Anlagen) für den Brandfall

Rauch-Wärme-Abzüge sorgen für eine sichere Entrauchung im Brandfall. Durch zusätzliche Steue­rungs­elemente kann praktisch jede Lichtkuppel oder jedes Lichtband als RWA-Anlage genutzt werden. Der Vorteil besteht in der zusätzlichen Nutzung als Lichtquelle für eine natürliche Beleuchtung. Wir passen den Aufsatzkranz und die manuelle oder motorische Aufstellvorrichtung exakt auf Ihr Lichtelement an und ergänzen die Lichtkuppeln um natürlich wirkende Rauch-Wärme-Abzüge (RWA)

Im Brandfall öffnet sich die RWA-Kuppel automatisch. Eine Öffnungsdämpfung verhindert das Aufschlagen auf das Dach. Die verwendeten Werkstoffe sind bauaufsichtlich zugelassen. Die Qualität und Funktionsfähigkeit unserer RWA-Anlagen wird von unabhängigen Instituten überwacht. Die Materialien entsprechen den DIN-4102-Normen im Brandschutzbereich von Baustoffen und Bauteilen. Im Falle eines Brandes können wir daher brennendes Abtropfen und die Bildung giftiger Rauchgase vermeiden. Einzig eine leichte Rauchentwicklung lässt sich (noch) nicht verhindern.

Unsere geprüften RWA-Systeme retten daher im Falle eines Feuers mit starker Rauchentwicklung Leib und Leben.

Kontaktformular

Direkter Kontakt

Hans Börner GmbH & Co KG
Rudolf-Diesel-Straße 8
64569 Nauheim
Tel. 06152 9764-0
Fax 06152 9764-20
info@acryl.de

Öffnungszeiten

Montag07:15–12:30 Uhr
13:00–16:30 Uhr
Dienstag07:15–12:30 Uhr
13:00–16:30 Uhr
Mittwoch07:15–12:30 Uhr
13:00–16:30 Uhr
Donnerstag07:15–12:30 Uhr
13:00–16:30 Uhr
Freitag07:15–13:30 Uhr
Menü
Call Now Button